Dr. med. Daniela Schüler

Fachärztin für Innere Medizin Hämatologie und Onkologie

Vita

geboren 1978 in Fulda

verheiratet, 2 Kinder

1997-2004        >          Medizinstudium an der Justus-Liebig Universität Gießen und Approbation als Ärztin

2004-2009       >         Assistenzärztin in den Kliniken für Innere Medizin am Alfried Krupp Krankenhaus Essen Steele mit den Schwerpunkten   Stoffwechselerkrankungen, Gastroenterologie, Pneumologie und Intensivmedizin (Prof. Dr. med. J. Pfeilschifter, Prof. Dr. med. D. Ameis)

2008                  >         Fachkunde Rettungsdienst

2008-2010      >         Notärztin im Rettungsdienst der Stadt Essen

2009-2011      >         Assistenzärztin in den Kliniken für Innere Medizin an den Kliniken Essen Süd mit den Schwerpunkten Hämatologie, internistische  Onkologie, Rheumatologie und Immunologie (Prof. Dr. med. P. Reimer,   Prof. Dr. med. Ch. Specker)

2011                  >         Fachärztin für Innere Medizin

2011-2013      >         Elternzeit

2014-2018      >         Fachärztin in der Weiterbildung im Schwerpunk Hämatologie und internistische Onkologie am Clemenshospital Münster sowie in der Gemeinschaftspraxis für Hämatologie und Onkologie Münster

2018                >         Schwerpunktbezeichnung Hämatologie und internistische Onkologie

2018                >         Promotion bei Herrn Prof. Dr. rer. nat. N. Weißmann über das Thema „Die hypoxische pulmonale Vasokonstriktion am Knockout- Mausmodell der endothelialen sowie der induzierbaren   Stickstoffmonoxid-Synthase“

seit 2018         >         Anstellung als Fachärztin für Innere Medizin, Hämatologie und internistische Onkologie in der Gemeinschaftspraxis für Hämatologieund Onkologie Münster